Zeckenkrankheiten beim Mensch

Zecken können Krankheiten übertragen. Die bekanntesten Erkrankungen sind die Borreliose und die Frühsommer-Meningoenzephalitis:


Zu den weniger bekannten Krankheiten, die durch Zecken übertragen werden, zählen das durch Coxiella burnetii hervorgerufene Q-Fieber, die Ehrlichiose, die Babesiose und die Tularämie.

Mit der PCR-Methode lassen sich einige der genannten Krankheitserreger in der eingesandten Zecke nachweisen.


Nehmen Sie jeden Zeckenstich ernst.

Vermeiden Sie das Quetschen der Zecke.

Auch Tiere leiden an Zeckenkrankheiten.

ACHTUNG!

Zecken können
Krankheiten übertragen

Entfernen Sie Zecken

mit dem Zeckengreifer

 

Borrelien im Darm

FSME-Viren in den Speicheldrüsen

Schematische Darstellung